TV Unterhaugstett 1906 e.V.

Teaminformationen

In der vergangenen Feldsaison konnte man sich zum zweiten Mal nach 2007 für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Mit dem 4. Platz wurde die bislang beste Platzierung in der Vereinsgeschichte erreicht. Damit konnte sich die Mannschaft erstmalig für den IFA-Cup in Berlin qualifizieren, welcher für das Team um Trainer Tommy Helber natürlich den Saisonhöhepunkt darstellt.

Da dies die erste Qualifikation in der Vereinsgeschichte ist, darf man gespannt sein, wie sich der TVU dabei präsentiert, möchte man sich doch so teuer wie möglich verkaufen. Sicherlich geht man als krasser Aussenseiter in diesen Wettbewerb, möchte jedoch den ein oder anderen Favoriten zum Straucheln bringen.

TV Unterhaugstett

v.l.h: Oliver Hoffmann (Betreuer), Robin Gensheimer (14), Christian Wacker (12), Constantin Reutter (4), Holger Bäuerle (11), Christian Erlenmayer (1), Tommy Helber (Trainer),

v.v.l. Stefan Koch (6), Sebastian Buck (10), Ingo Lochmahr (13), Christian Lörcher (15), Kevin Klaus (8)

 

Vereinsinformationen

Unterhaugstett, ein Stadtteil von Bad Liebenzell (Kreis Calw), hat ca. 1.100 Einwohner und liegt am Rande des Nordschwarzwaldes zwischen Pforzheim und Calw in Baden Württemberg. Der Verein zählt derzeit über 350 Mitglieder, die sich auf die Sparten Faustball, Damengymnastik und Freizeitsport verteilen.

In der Feldrunde 2012 spielen drei Herren-Mannschaften (1. BL, VL und M35), zwei Damen-Team sowie diverse Jugendmannschaften (u.a. E- Jugend, C,- B- u A-Jugend w). Besonders stolz ist man auf 2 Deutsche Meistertitel in der C-Jugend (1999 und 2002).

Zusätzliche Informationen